SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Vermietung

Mieten Sie doch mal unsere Gemeinderäume!

Die Kirchengemeinde hat 3 Gruppenräume, 1 Saal und 2 Küchen in zwei Häusern. Alle Räume können Sie auch mieten für Ihre nächste private Feier oder Firmenveranstaltung.

 

Unsere Nutzungsgebühren:

Gemeindehaus, Eingang Teichstr. 6

- Gruppenraum 1 und Küche (41m² + 22m²): 50,00 € / 5 Std. oder 100,00 € / Wochenende
- Gruppenraum 2 und Küche (53m² + 22m²): 100,00 €/ 5 Std. oder 200,00 € / Wochenende
- Gruppenraum 1 + 2 und Küche (41m² + 53m² + 22m²): 150,00 € / 5 Std. oder 250,00 € / Wochenende

 

Gemeindehaus, Eingang Teichstr. 8

- Saal und Küche 150,00 € / 5 Std. oder 200,00 € / Wochenende

 

Besondere Konditionen

- Wochenendmiete = Samstag bis Sonntag

- Dauernutzer erhalten einen Rabatt von 20%

- Dauernutzer = Nutzer der Gruppe C, die prospektiv mindestens 6 Termine in 3 aufeinander folgenden Monaten anmieten. 

 

Mietbedingungen

Die Räume einschließlich Nebenräumen sind nach Tages- und Wochenendnutzung besenrein zurückzugeben. Der Abfall ist vom Mieter zu beseitigen. Die Mülltonnen der Kirchengemeinde dürfen nicht genutzt werden. Das Geschirr ist ordnungsgemäß und sauber zu hinterlassen. Nachreinigungen werden mit 15,00 € je Stunde berechnet.

Nutzergruppen

Die Nutzung von Gemeinderäumen dient vorrangig einem Angebot, dass die Inhalte und Werte der Evangelischen-Lutherischen Kirche und des christlichen Glaubens darstellen und vermitteln.

A Die Nutzung von Gemeinderäumen durch die Gremien der Gemeinde oder den Gruppen im Rahmen des offiziellen Gemeindeangebotes erfolgt kostenlos.

B Die Nutzung von Gemeinderäumen dient vorrangig einem Angebot, dass die Inhalte und Werte der Evangelisch-Lutherischen Kirche und des christlichen Glaubens darstellen und vermitteln. Für diese Angebote werden die Räume überwiegend kostenneutral zur Verfügung gestellt (= 50% der oben aufgeführten Summen)

C Die Nutzung von Gemeinderäumen durch Personen und Gruppen, die nicht vorrangig die Darstellung und Vermittlung der unter B genannten Inhalte anstreben oder sich für neutral erklären, deren Angebote aber analog den sozialen Zielen des diakonischen Auftrages betrachtet werden können, wird gegen Berechnung von 80% der angemessenen Nutzungsgebühr zur Verfügung gestellt.

D Die Nutzung von Gemeinderäumen durch Personen und Gruppen, die nicht die Darstellung und Vermittlung der unter B genannten Inhalte anstreben oder sich für neutral erklären, ist möglich, sofern Ressourcen vorhanden sind. Die Räume werden gegen Berechnung einer angemessenen Nutzungsgebühr zur Verfügung gestellt.

E Hauptamtliche und ehemalige hauptamtliche Mitarbeiter/innen sowie leitende Ehrenamtliche der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Zarpen zahlen 50% der Nutzungsgebühr gemäß D für die Nutzung im Rahmen eigener Familienfeiern und Feiern Familienangehöriger des 1. Verwandtschaftsgrades, die mit ihnen in häuslicher Gemeinschaft leben. Die Kaution für diese Personengruppe beträgt 100,00 €.

F Die Nutzung von Gemeinderäumen durch Personen und Gruppen, die sich von den Inhalten distanzieren oder deren Auftreten oder Verhalten im Widerspruch zu den Inhalten steht, ist nicht möglich.

Im Zweifelsfall entscheidet der Kirchengemeinderatsvorsitzende.

Gemeindeküche

Hier können Sie unsere Gemeindeküche sehen. Zur Zeit planen wir eine Erneuerung der Küchengeräte. Ein Industrie-Geschirrspüler soll das Abwaschen in Zukunft erleichtern und große Feiern möglich machen. Dafür benötigen wir jedoch 6.500,- €.

Wenn Sie unser Projekt mit Ihrer Spende unterstützen wollen, überweisen Sie bitte auf das Spendenkonto:

Kirchengemeinde Zarpen | IBAN: DE40 5206 0410 0106 4446 60