SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Kirchenwahl 2016

Sie haben Post!

Anfang Oktober haben Sie Post von der Nordkirche bekommen: Die Benachrichtigung zur Kirchenwahl am 27. November, dem 1. Adventssonntag.

Mit dieser Wahl bestimmen alle Gemeinden in der Nordkirche den Kirchengemeinderat, ihr zentrales Leitungsgremium. 12 Wahlvorschläge sind bei dem Wahlvorstand in Zarpen eingegangen. Noch bis zum 23.Oktober können weitere Kandidaten für den KGR vom Wahlvorstand nachnominiert werden. Am 6. November sich die Kandidierenden im Rahmen einer Gemeindeversammlung vor. Außerdem erscheint Ende Oktober ein Sonderblatt des Gemeindebriefes.

Aus der Wahlbenachrichtigung geht hervor, wann und wo Sie persönlich Ihre Stimme abgeben und so die Gemeinde mitgestalten können. Außerdem ist ein Vordruck enthalten, um die Stimmabgabe per Briefwahl zu beantragen. Sie können den Antrag auch mit zur Gemeindeversammlung bringen und erhalten direkt und persönlich ihre Briefwahlunterlagen.

Wichtig: Sollte der Brief Anfang Oktober nicht eingetroffen sein, ist es sinnvoll, Kontakt mit Ihrer Kirchengemeinde aufzunehmen. Sie führt das Wählerverzeichnis, kann daraus Auskunft geben und ergänzen. Sollte die Wahlbenachrichtigung verlorengehen, genügt im Wahllokal auch nur der Personalausweis.

In einem feierlichen Gottesdienst wird am 8. Januar 2017 der neue Kirchengemeinderat in sein Amt eingeführt.

Ihre Stimme ist einzigartig! Mischen Sie sich ein und stimmen Sie mit!

KiTa "Unterm Himmelszelt" Heilshoop

Foto: Persohn

Kinder haben ein Recht auf ihren Namen !

Wir haben mit den Kindern verschiedene Spiele Rund um unseren Namen gemacht. Zum Beispiel wie ist unser Vor – und Nachname, Wie viele Silben hat unser Name, Wer hat einen Spitznamen, Taufe, Wir legen mit Buchstabenkekse unseren Namen usw.

Die Kinder hatten Spaß daran mit ihren Namen zu experimentieren.

Lesen Sie  hier mehr über die KiTa "Unterm Himmelszelt" in Heilshoop.

Friedhof

Ab dem 11.Mai gilt eine neue Friedhofsgebührensatzung. Diese finden sie unter folgendem  link.

Info

Grabstättenfinder

Die Suche nach dem passenden Grab soll so einfach wie möglich sein. Sie müssen lediglich 3 Fragen beantworten. Dadurch wird Ihnen die Wahl für Ihre Wunschgrabstätte erheblich erleichter.

Zum Grabstättenfinder gelangen Sie hier.